Poznaj Szczecin

  • You can't miss it!
  • Hotels
  • Restaurants
  • Galleries
  • Cafes
  • Philharmonic
  • Theaters
  • Clubs
  • Cinemas
  • Hostels
  • Pensions
  • Wineries
  • Pizzerias
  • Water attractions
  • Investments
  • Lubię Szczecin
  • Car parks
  • Parking for buses

Ostseetage - Sail Szczecin 2011

Monday, 09/05/2011
Ostseetage - Sail Szczecin 2011

Am zweiten Juniwochenende findet traditionell die größte Veranstaltung unter freiem Himmel in Stettin statt - Ostseetage - Sail Szczecin. Schon in ein paar Wochen erleben wir viele Attraktionen.

Weil Polen bald den Vorsitz im Rat der Europäischen Union übernimmt (1.07.2011), sollen diesjährige Ostseetage unter dem Motto „Unser Europa“ verlaufen. Deshalb befinden sich im Veranstaltungsprogramm u.a. die Europäische Alle mit der Kultur-, Küche- und Sittenpräsentation der EU-Länder, die von den Schülern aus den Stettiner Schulen vorbereitet wurde, Konzert der Stettiner Philharmoniker „Auf der Bernsteinstraße“ (mit Musik aus Italien werden wir durch Slowenien, Österreich, Ungarn, Tschechen und Polen nach Russland wandern). Und im Nationalmuseum wird die gemeinsam mit dem Bernsteinmuseum (Filiale des Historischen Museums der Stadt Danzig) Ausstellung „Bernstein – das Gold der Ostsee“ eröffnet. Es findet auch das Volkskonzert „Um die Ostsee herum“ statt, an dem die Bands aus Deutschland, Dänemark, Schweden, Finnland und Polen teilnehmen. Polen übergibt Dänemark den Vorsitz im Rat der Europäischen Union (1. Januar 2012), deshalb ist die dänische Gruppe SAFRI DUO der Star der diesjährigen Ostseetage. Sie geben ein Konzert auf der Pontonbühne (gegenüber dem Brunnen auf Wały Chrobrego) und früher hören wir die Stettiner Band VESPA.

Der Gast der diesjährigen Ostseetage – Sail Szczecin ist die Stadt Vilnius. Die Litauer werden ihr Handwerk, lokale Küche, Töpferhandwerk und Volkskunst präsentieren.

Wie immer werden wir während der Ostseetage Segelschiffe, Oldtimer, Yachten und Kriegsmarineschiffe bewundern. In den Stettiner Hafen laufen u.a. „Dar Młodzieży” , Siedow, Zawisza Czarny, Baltic Beauty und Kapitan Głowacki ein.

Die Ostseetage begleiten auch Ausstellungen, u.a. die Fotoausstellung – „Bornholm – die Perle der Ostsee“, zahlreiche Konzerte, z.B. „Sail Szczecin also schwimmen wir nach Stettin“ – schon das dritte Konzert, das gemeinsam von dem Polnischen Rundfunk Szczecin und der Stadt Szczecin organisiert wird. Dieses Jahr hören wir: „Brasy”, „Mechanicy Shanty”, „Ryczące 20”, Stettiner „Qftry”, Chor der Meeresakademie in Stettin und Sondergäste: „Somnakuno Drom” aus Stettin und „Serencza” aus Görlitz.

Außerdem sind unter anderem auch folgende Attraktionen vorgesehen: Besichtigung der Segelschiffe, Oldtimer und Kriegsmarineschiffe, Seefahrten, Bildungsworkshops und wie jedes Jahr das Feuerwerk – diesmal anlässlich des 60. Jubiläums der Polnischen Seeschifffahrt gewidmet.

Die Stadt dankt den Partnern der diesjährigen Ostseetage – Sail Szczecin 2011: der lokalen Brauerei Bosman, dem Vorstand der Seehäfen Szczecin-Świnoujście GmbH, der Gruppe PŻM.

 


Bosman
Międzynarodowe Targi Szczecińskie
Port Szczecin-Swinoujście
PŻM

Copyright 2017 City of Szczecin
Contact