Poznaj Szczecin

  • Sehenswert & gehenswert
  • Hotels
  • Restaurants
  • Galerien
  • Cafés
  • Philharmonie
  • Theater
  • Clubs
  • Kinos
  • Herbergen
  • Pensionen
  • Weingüter
  • Pizzeria
  • Wasserattraktionen
  • Investments
  • Lubię Szczecin
  • Parkhäuser
  • Parkplatz für Busse

Eine Stadt mit faszinierender Geschichte

Eine Stadt mit faszinierender  Geschichte

Ich komme aus Masuren, aber ich habe Szczecin als mein Wohnort gewählt – eine Stadt mit faszinierenden Geschichte und einem großen Potential. Hier habe ich meine Familie gegründet und mein berufliche Laufbahn angefangen. Diese Wahl bedauere ich nicht. Ich will nirgendwo anders wohnen.

Ich mag Szczecin wegen ihrer Jugendstilbebauung. Schön geschmückte Mietshäuser, sternenförmiges Straßensystem, eine Menge von Plätzen. Wir sollten die ehemals deutsche Architektur, die der Grund dafür ist, dass sich die Stadt erheblich von anderen polnischen Metropolen unterscheidet, zu schätzen wissen und uns bemühen, ihren unwiederholbaren Charakter zu erhalten versuchen.

Ein Vorzug der Stadt Szczecin ist ihre Lage. Die Nähe zu Berlin und den Ostseeortschaften  ermöglichen den Einwohnern für häufige Reisen sowohl in touristischen als auch geschäftlichen Zwecken.

Szczecin ist eine durch Wasser und Grün umgebene Stadt. Durch das Zentrum fließt die Oder und an den Stadtranden finden wir eine Menge schöner Seen. Parks und Grünanlagen erlauben für die Erholung direkt im Zentrum der Stadt und dir Buchheide und der Arkoński-Wald laden zur aktiven Freizeitverbringung in frischer Luft.

Die Stadt zeichnet sich durch ihren Meeres- und Flusscharakter aus, was während der Regattafinale in 2007 besonders spürbar war. The Tall Ships’ Races war ein Beispiel für eine ausgezeichnete Organisation, Entwicklung von Szczecin und Hervorhebung ihrer Vorzüge. Ich finde nichts schlimmes darin, dass die Stadt als eine Stadt an der Ostsee durch andere betrachtet wird. Tatsächlich bis nach Świnoujście sind es weniger als 100 km und es lohnt sich es in Anspruch zu nehmen.

Falls jemand Szczecin näher kennenlernen möchte, würde ich ihm einen Spaziergang die rote touristische Route entlang vorschlagen, die sich vor dem Bahnhof beginnt und über Wały Chrobrego-Terrasse und an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbeiläuft. Ich würde mich darauf konzentrieren, das Zentrum wegen der schon vorher erwähnten Architektur zu zeigen, dabei würde ich auf einige ungewöhnlich interessanten Orte Aufmerksamkeit lenken: Grotte in Szczecin Dąbie (ehem. Altdamm), den Bismarckturm, unterirdische Treppe. Ich würde auch dazu ermuntern, die alten Fotos kennenzulernen, die Szczecin in der

JanuszJanusz:
Einwohner des Wohnsiedlung Bukowe. Noch vor dem sechzigsten Lebensjahr

 

Copyright 2017 Stadt Szczecin
Contact