One Stop Shop Service

One Stop Shop Service

Zwecks Sicherstellung entsprechender Rahmenbedingungen für das Gewerbe und beste Unternehmensentwicklung konzentriert sich die Stadt Szczecin auf die Zurverfügungstellung eines effektiven lokalen Investorenservicesystems, das operativ und inhaltlich mit Regierungsbehörden und Privateinrichtungen (Polnische Agentur für Information und Auslandsinvestitionen, Sonderwirtschaftszonen, Unternehmensbetreuungseinrichtungen sowie Consultingunternehmen) zusammenarbeitet. Investoren bekommen Informationen und Hilfestellung bei der Umsetzung der Investitionsprozeduren und können unterschiedliche Formen der Unterstützung in Anspruch nehmen, welche ihnen die Aufnahme oder Erweiterung ihres Gewerbes im Gebiet von Szczecin erleichtern.

Abteilung für Strategie und Planung ist zuständig für::

  • Übermittlung erforderlicher Informationen bezüglich der Umsetzung der Investition in der Stadt,
  • Organisierung von Treffen mit dem Stadtpräsidenten, Vertretern von Fachreferaten der Stadtverwaltung Szczecin, Unternehmerorganisationen, dem Kreisarbeitsamt, Unternehmensbetreuungseinrichtungen sowie akademischen Zentren,
  • Zusammenarbeit mit Bauträgern in Bezug auf die Vermarktung der Büroflächen in der Stadt,
  • Hilfestellung bei der Suche von Immobilien, die dem Investorenbedarf entsprechen,
  • Aufsicht über den Umlauf von Dokumenten, die bei der Erledigung der Investitionsprozeduren erforderlich sind,
  • Vorbereitung von Investitionsangeboten,
  • Förderung der Investorenkontakte,
  • Unterstützung bei der Suche nach künftigen Mitarbeitern,
  • Öffentlichkeitsarbeit.