IKT Sektor

Szczecin ist ein attraktiver Standort für die Ansiedlung von Zentren innovativer Dienstleistungen und der Entwicklung innovativer Technologien. Dazu tragen das Reservoir an hochqualifiziertem Personal, wettbewerbsfähige Arbeitskosten sowie gute Infrastruktur bei. Vom Potenzial der Stadt zeugt die Informationsinfrastruktur: die (nach Warschau) zweitgrößte Anzahl der Hotspots in Polen - 420 kostenlose und kabellose Internetzugangsstellen (12.2016). Das Hauptziel der Stadt ist die Förderung der Branchen neuer Technologien. Wir entwickeln die teleinformative Infrastruktur im Ausbildungsbereich, wir erhöhen das Wissen und die Fähigkeiten im Bereich der Nutzung von Informationstechnologien sowie der Entwicklung nützlicher elektronischer öffentlicher Dienstleistungen. Unsere Vision ist Szczecin als Polens führendes Zentrum in der Anwendung moderner Informationstechnologien.