Hotel und Tourismussektor

Die geographische Lage von Szczecin, seine Anbindung an das europäische Verkehrssystem, das Wirtschaftswachstum sowie zahlreiche touristische Vorzüge tragen zur Entwicklung der Hotel- und Tourismusinfrastruktur in der Stadt bei. Solche Faktoren, wie das historische Erbe,  Kulturangebot sowie naturlandschaftliche Vorzüge der Stadt bewirken, dass das Angebot von Szczecin an unterschiedliche Kundenbedürfnisse angepasst werden kann. Touristen aus dem In- und Ausland genutzt. Gegenwärtig entwickeln sich neue Tourismusformen, darunter solche, die mit Wasser und Segelsport in Verbindung stehen. Gute Aussichten hat auch der Geschäftstourismus, der zusammen mit weiteren BPO-Investitionen sowie mit der Entwicklung der Konferenzrauminfrastruktur einhergeht. Eine wichtige Rolle spielt auch der Gesundheits-, Kultur- und Freizeittourismus. Ein wichtiges und beständiges Element der Stettiner Wirtschaft bildet auch der Einkaufstourismus, wobei Hotel- und Gastronomiedienstleistungen für viele Einwohner von Szczecin Wirtschaftszweige darstellen, die ihnen Arbeitsplätze bieten.