Poznaj Szczecin

  • Sehenswert & gehenswert
  • Hotels
  • Restaurants
  • Galerien
  • Cafés
  • Philharmonie
  • Theater
  • Clubs
  • Kinos
  • Herbergen
  • Pensionen
  • Weingüter
  • Pizzeria
  • Wasserattraktionen
  • Investments
  • Lubię Szczecin
  • Parkhäuser
  • Parkplatz für Busse

Eine Stadt der neuen Technologien

Eine Stadt der neuen Technologien

Szczecin setzt auf Innovationen und Entwicklungen von neuesten Technologien, insbesondere geht es hier um Firmen aus dem Informatiksektor

Schon heute sind solche Informatikunternehmen und Hersteller von Software aus Szczecin wie z.B. BLStream (Lieferant von Informatiksystemen für Telekommunikations-, Finanz-, Versicherungs- und Medienbranchen) nicht nur in Polen sondern auch im Ausland bekannt.
Die Hauptkunden von BLStream sind Mobilfunkbetreiber in Polen, sowohl die größten auf dem Markt als auch die Anfänger: Banken, internationale Finanz- und Versicherungseinrichtungen sowie auch Softwarenhersteller von tragbaren Geräten sind ebenfalls Kunden.
Dank den guten Dienstleistungen und der Produktionsqualität erfreut sich BLStream des Vertrauens von anspruchsvollen Firmen aus Westeuropa und aus den Vereinigten Staaten. Über die Hälfte der Firmeneinnahmen stammt aus ausländischen Bestellungen.
Eine der sich am schnellsten entwickelnden Firmen der IT Branche in Szczecin ist home.pl. Der unbestrittene Leader auf dem Markt der Webhosting-Dienstleistungen in Polen, der seit zehn Jahren fortschrittliche Lösungen liefert, die es ermöglichen, die Webseiten und Mailboxen gut zu erhalten.
Die Professionalität von home.pl wissen schon fast dreitausend Kunden aus dem ganzen Land zu schätzen. Zum Markenzeichen dieser Firma wurde vor allem die hohe Qualität des Kundendienstes und die Verbreitung und Anpassung des Sortiments an die Bedürfnisse und Erwartungen der Benutzer. Die stetige positive Entwicklung von home.pl sichert neue Arbeitsplätze, vor allem für IT-Spezialisten.
Gemeinsam mit den Hochschuleinrichtungen
Nicht nur die Entwicklung der Instituten für Informatik an den Hochschulen und der Gewinn des Personals aus dem Fachgebiet Informatik oder aus einem verwandten Fachgebiet, sondern auch das Anschaffen attraktiver Lebens- und Berufsverhältnisse für hochbegabte Informatikabsolventen der Hochschulen in Szczecin sind von großer Bedeutung für die Entwicklung der IT-Branche.
Pomerania
Ein wesentlicher Impuls für die Entwicklung der IT-Branche wird künftig die Realisierung eines Projekts sein, das vom Wissenschaft- und Technologiepark – Zentrum der Förderung von Innovationen „Pomerania“ in Szczecin vorbereitet wurde.
Projektvoraussetzungen: Es sollen in Szczecin Objekte zur Durchführung von wirtschaftlichen Tätigkeiten auf dem Gebiet der hohen Technologien, der Forschung und Entwicklung vorbereitet werden.
Und in diesen Objekten mit dem hohen technischen Standard werden die bereits existierenden Firmen ihre Tätigkeit im Bereich der hohen Technologie, Informationstechniken und auch Wissenschafts- und Forschungszentren im Bereich der Wirtschaft auf dem Basiswissen der Informationsgesellschaft führen.
In diesem Projekt ist auch die Lokalisation der Firmen, die sich im Bereich von E-Commerce (Elektronischer Handel), Outsourcing (Auslagerung), Electronic Banking (E-Banking), Telearbeit, Telemedizin, E-Learning (E-Lernen), Callcenter (Telefon-Beratungszentrum), interaktives Serviceangebot (Live Help System) und Helpdesk, Softwares, Informationstechnik (IT), Ausleihen von PC-Programmen per Internet (ASP – Application Service Provider) und anderen elektronischen Dienstleistungen im weiten Sinne des Wortes spezialisieren für die staatlichen Behörden von großer Bedeutung.
Im Rahmen von CI sollen nicht nur Zentren funktionieren, die sich auf die Dienstleistungen von BPO (Business Process Offshoring) spezialisieren, sondern zusätzlich auch verschiedene Cluster (Information-, Biomasse-, Niedertemperaturplasma-, Tourismus-, Chemie-, Bildung-, graphisches Gewerbecluster) und auch Netze der Zusammenarbeit.

Copyright 2017 Stadt Szczecin
Contact